Film - PLAYMOBIL 1.2.3 - Spielerisch die Welt begreifen

 

Spielerisch die Welt begreifen...

Das TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen (ZNL) der Universität Ulm begutachtet Spiele für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter. Die Lernforscher wissen, wie wichtig es ist, dass Spielen Spaß macht. Professor Manfred Spitzer, Hirnforscher und Leiter des ZNL, betont: "Kinder begreifen im Spiel ihre Umwelt und üben das Zusammenleben mit anderen. Deshalb ist es gerade bei Kleinkindern wichtig, Spielzeug auszuwählen, das einen hohen Spielwert und eine hohe Qualität hat."

PLAYMOBIL-1.2.3 ist hierfür eine liebenswerte und sinnvolle Option. Klare Farben, runde Formen und Spielthemen, die Szenen des Familien- und täglichen Lebens aufgreifen, kennzeichnen dieses Spielsystem. Wie bei den PLAYMOBIL-Spielwelten für die "Großen" laden sympathische Figuren zu Rollenspielen ein.

"Im Spiel werden die soziale und personale Entwicklung gefördert, die motorischen Fähigkeiten sowie Kreativität, Sprache und das Verständnis von Sinnzusammenhängen geschult. Und natürlich macht es auch noch jede Menge Spaß, dem Bauern auf dem Bauernhof beim Füttern der Tiere zu helfen." bestätigt Spitzer.
 

Ganz groß für die Kleinen!

PLAYMOBIL 1.2.3 ist ideal für Kinder ab 1 ½ Jahren geeignet. Die klaren Farben und runden Formen regen die
Fantasie an. Spielerisch und altersgerecht entwickeln sich die Sinne Ihres Kindes mit PLAYMOBIL 1.2.3. Liebevolle Details zum Betrachten und
Begreifen fördern die Kreativität. Ihr Kind spielt Erlebtes nach und setzt eigene Ideen und Gedanken fantasievoll um. So lernt es die Welt
besser zu verstehen.

Die Produkte von PLAYMOBIL 1.2.3 bestehen ausschließlich aus hochwertigen Kunststoffen ohne Weichmacher. Sie sind absolut hygienisch, farbecht, leicht abwaschbar und enthalten keine Kleinteile, die verschluckt werden können.
 

Downloads - PLAYMOBIL® Gute-Nacht-Geschichten

PLAYMOBIL® 1.2.3